BLOG

NEU BEI COMBYNE: WEAR ZULU

Das junge Londoner Unterwäsche-Label Wear Zulu wurde im Juli 2014 von Jack Hickmott gegründet und spezialisiert sich auf Boxershorts mit bunten, afrikanischen Mustern. Aber es steckt noch mehr dahinter: 10% vom Erlös jeder verkauften Short geht an die südafrikanische HIV/AIDS Stiftung.

Models beim Shooting des Designers Wear Zulu Blaue und bunte Shorts der Modemarke Wear Zulu

Sexy sein und gleichzeitig helfen!

Man fragt sich jetzt vielleicht warum? Es kommt daher, dass Jack Hickmott in Durban, Südafrika, aufgewachsen ist, einem Land welches weltweit unter der höchsten Pro-Kopf-AIDS-Rate leidet. Diese Tatsache hat den Designer dauerhaft geprägt und in ihm den Drang geweckt helfen zu wollen.

Seine Vision ist es Männern – und Frauen – die Möglichkeit zu geben sich durch pulsierende Farben, die bekannt sind für die afrikanische Kultur, auszudrücken und ihnen eine Vielfalt an Komfort und Style zu bieten.

Blaue Shorts von Wear Zulu Rote Shorts von Wear Zulu Blau und schwarz gemusterte Shorts von Wear Zulu

Seid mutig und sagt Ciao zu langweiligen weißen Unterhosen! Wear Zulu überzeugt mit strahlenden Mustern und einer weichen Baumwollqualität.

Written by

combynes Fashion Director schreibt hier über aktuelle Trends, persönliche Lieblingsteile, erstaunliche Fun-Facts und Hintergründe aus der Modewelt.